FORTY8 | Freestyle MX Online Magazine | Event Coverage
Event Coverage [Event Archive]



FMX rocks Bielstein
text by TT & pix 3evil4

Am Samstag den 18.06.2005 zog es mich zur MX-Strecke in Bielstein, um mit eigenen Augen zu sehen, was die namentlich noch nicht so bekannten Amateure so zu bieten haben.

Für "3evil4" traten Pussy² (Thorsten Schuster) und Ardi (Florian Hartmannn) an: Pussy² zeigte u.a. Candybar, Double Heelclicker und Double CanCan to CanCan-Landing. Ardi kam Anfangs etwas zu kurz, worauf ein hörbares Aufstöhnen durchs Publikum ging. Ihn schien das aber nicht weiter zu stören, denn zum Glück überstand er die Aktion sturzfrei und zeigte (nachdem er sich eingesprungen hatte) Tricks, die man so (16m Distanz mit ´ner 125er) nicht erwartet hätte: Cliffhanger, Cordova, Airwalk und NacNac to Heelclicker. Einziger Starter für die "Pottrockaz" war Porn (Marco Penas Arocas).

Für ihn lief es nicht ganz so rund. Trotz mehrfacher Anläufe für einen Cliffhanger schaffte er es nicht in die Streckung. Um der Langeweile entgegenzuwirken, entschloß er sich diese Versuche aufzugeben und zeigte stattdessen Whip, No Footer und Double Heelclicker.

Die "Westside Cowboys" kamen auch zu zweit. Stinky (hast du auch ´nen richtigen Namen?) hielt es mehr wie Eddy the eagle, "dabeisein ist alles". Genau wie Eddy fehlte es ihm ständig an der ausreichenden Weite, aber genau diese Tatsache machte ihn zum Publikumsliebling. Trotz etlicher zu kurzer Dead Saylor gab er nicht auf und die Zuschauer gaben ihm nach jedem Sprung einen größeren Applaus als Motivationshilfe mit auf den Weg. Als er dann doch noch einen Heelclicker und einen Airfucker zeigte, gab es kein Halten mehr.


Newcomer Michi Lewe mit einem leckeren Hart Attack

Genauso viel Zuspruch gab es nur noch für Michi (Michael Lewe). Der zeigte Whip, Fenderkiss, SSG Indian Air, Shaolin, Stalefish, Cordova und Hartattack. Zusammengefaßt also eine gute Show mit einigen Überraschungen.

Mein FMX-Horizont mußte an diesem WE um mindestens 2 Namen, die man sich merken sollte erweitert. Abschließend noch ein wichtiger Hinweis: "Hey Jungs,...MX-Stiefel gehören entweder zu, oder aus! Mit offenen Stiefeln durch die Gegend zu eiern geht gar nicht, denn das ist vom Style her ungefähr so, wie ´ne Frau mit Gummistiefeln"!




back top



Support us: Like and Share it!

FORTY8 Freestyle MX Online Magazine on Facebook
FORTY8 Freestyle MX Online Magazine on Instagram
FORTY8 Freestyle MX Online Magazine on Google Plus


Video of the month



Facebook /FORTY8Mag



Partner